/ VERLUST & TRAUER KREATIV BEGEGNEN

Der Trauer Ausdruck geben

Ein Gruppenworkshop um Emotionen "im Tun" heraus zu lassen, selbst kreativ zu werden

und unter meiner Anleitung ein

persönliches Erinnerungsstück zu gestalten.

/ Kursinhalt

Im Tun können Emotionen herausgelassen werden

Wenn Worte fehlen, kann Schmerzhaftes und Unaussprechliches im Kreativen Ausdruck finden. Gerne komme ich mit meinem Angebot in Ihre Trauergruppe. Jede(r) der Teilnehmer/innen darf selbst kreativ werden und unter meiner Anleitung ein persönliches Erinnerungsstück gestalten.


Bitte kontaktieren Sie mich bei Interesse, dann können wir Details und Fragen besprechen. Gerne erstelle ich Ihnen ein passendes Angebot.

In einer kreativen Einheit gestalten die Teilnehmenden Ihrer Trauergruppe Erinnerungsstücke aus Beton. Nach einer kurzen Einführung von mir beginnt der praktische Teil. In einer Schüssel werden Zement, Sand und Wasser zu Beton vermischt. Dieser Knetvorgang dauert mehrere Minuten, bis der Beton die passende Konsistenz hat. Dann wird die Masse in die ausgewählte Form gefüllt. Dabei können kleine, gefaltete Schriftstücke wie ein Brief an die geliebte, verstorbene Person oder ein Gedicht mit in die Form gegeben werden. Abschließend kann das Erinnerungsstück noch mit einem kleinen Artefakt, z.B. ein Herz aus Glas, Ton oder Keramik geschmückt/verziert werden (s. Fotos).


Die Erinnerungsstücke brauchen einige Stunden, bis sie ausgehärtet sind. In einem letzten Schritt werden sie dann aus der Form gelöst, die Ränder beschliffen und ggf. bemalt. Dies kann entweder in Ihren Räumlichkeiten in einer zweiten kreativen Einheit mit der Gruppe erfolgen oder durch mich in meinem Werkraum geleistet werden.

Alle benötigten Materialien werden von mir gestellt:

 

  • Zement/Kreativbeton für alle TN abgewogen
  • Unterlage, Arbeitsbrett
  • Handschuhe, Schutzbrille, Mundschutz, Schürze
  • Rührschüssel, Rührlöffel
  • Tischdecken, Malervlies für den Boden (b. Bedarf)

 

Erforderliche Ausstattung vor Ort: 

Wasseranschluss, (abwaschbare) Tische

Das Angebot richtet sich sowohl an Kinder-, Jugendlichen- als auch Erwachsenengruppen.

 

Teilnehmerzahl: 

10-12 Personen, je nach Gruppe auch mehr.

/ KONTAKT

Ich begleite Sie ein Stück Ihres Weges und gebe Raum für Ihren individuellen Verlust.